• DSC_0025.JPG
  • DSC_0848.JPG
  • DSC_0014.JPG
  • DSC_0037.JPG
  • DSC_0013.JPG
  • DSC_0010.JPG
  • DSC_0028.JPG
  • DSC_0042.JPG
  • DSC_0925.JPG
  • DSC_0868.JPG
  • DSC_0932.JPG
  • DSC_0026.JPG
  • DSC_0826.JPG
  • DSC_0023.JPG
  • DSC_0892.JPG
  • DSC_0056.JPG
  • DSC_0840.JPG
  • DSC_0021.JPG
  • DSC_0850.JPG
  • DSC_0019.JPG
  • DSC_0941.JPG
  • DSC_0015.JPG
  • DSC_0854.JPG
  • DSC_0817.JPG
  • DSC_0009.JPG
  • DSC_0934.JPG
  • DSC_0001.JPG
  • DSC_0860.JPG
  • DSC_0029.JPG
  • DSC_0862.JPG
  • DSC_0830.JPG
  • DSC_0832.JPG
  • DSC_0814.JPG
  • DSC_0858.JPG
  • DSC_0057.JPG
  • DSC_0790.JPG
  • DSC_0051.JPG
  • DSC_0837.JPG
  • DSC_0816.JPG
  • DSC_0033.JPG
  • DSC_0045.JPG
  • DSC_0838.JPG
  • DSC_0046.JPG
  • DSC_0003.JPG
  • DSC_0930.JPG

Für die ersten Ausstellungen sind die Meldeergebnisse bekannt. 

Auch für die letzte große Schau sind die Tierzahlen nun bekannt. Auf der Nationalen Bundessiegerschau in Dortmund sind folgende Tiere gemeldet:

75 Seidenhühner, 80 Zwerg-Paduaner, 42 Zwerg-Holländer Haubenhühner, 135 Zwerg-Seidenhühner, 9 Zwerg-Houdan, 14 Appenzeller Zwerg-Spitzhauben. Dazu noch 27 Seidenhühner und 41 Zwerg-Haubenhühner ( Zwerg-Paduaner, Zwerg- Holländer Haubenhühner und Zwerg-Seidenhühner) in der Jugendabteilung. Der SV bezuschusst diese Sonderschau, wie alle anderen Sonderschauen auch mit 0,40 €/ Tier per SZ á 5€. 

Für die Lipsia liegen die Meldeergebnisse vor! Es wurden in der Allgemeinen Klasse 44 Seidenhühner, 22 Seidenhühner mit Bart, 49 Zwerg-Paduaner, 32 Zwerg-Holländer Haubenhühner, 28 Zwerg-Seidenhühner, 18 Zwerg-Seidenhühner mit Bart, 7 Siamesische Zwerg-Seidenhühner, 6 Appenzeller Zwerg-Spitzhauben sowie in der Jugendschau 11 Zwerg-Seidenhühner mit Bart schwarz gemeldet.

 

Wir freuen uns über diese Ergebnisse und hoffen auch bei unseren anderen Sonderschauen sowie der Hauptsonderschau auf ein hohes Meldeergebnis.

Weitere Meldezahlen folgen nach Bekanntwerden.

 

Meldezahlen vergangener Schauen:

Die Meldeergebnisse für die HSS sind bekannt. insgesamt sind 705  Tiere gemeldet. Im Einzelnen: 154 Seidenhühner, 202 Zwerg-Paduaner, 159 Zwerg-Holländer Haubenhühner, 148 Zwerg-Seidenhühner, 2 Siamesische Zwerg-Seidenhühner, 12 Zwerg-Houdan, 12 Appenzeller Zwerg-Spitzhauben und 16 Tiere in der AOC-Klasse. Wir bedanken uns bei allen Züchtern, die diese Schau mit ihren Tieren bereichern. 

 

 

Auch für die 120. Rheinische Landesverbandsschau sind die Meldezahlen bekannt. Es wurden 71 Tiere unserer Rassen gemeldet. Im Einzelnen: 6 Seidenhühner weiß, 6 Seidenhühner weiß mit Bart, 1 Seidenhuhn, silberwildfarbig mit Bart,  5 Zwerg-Paduaner chamois-weißgesäumt, 3 Zwerg-Paduaner chamois-weißgesäumt, gestruppt , 13 Zwerg-Seidenhühner weiß,  9 Zwerg-Seidenhühner wildfarbig, 11 Zwerg-Seidenhühner silber-wildfarbig,6 Zwerg-Seidenhühner mit Bart weiß, 4 Zwerg-Seidenhühner mit Bart schwarz,  3 Zwerg-Seidenhühner mit Bart gelb, 4 Zwerg-Seidenhühner mit Bart wildfarbig.

Für die 51. Westdeutsche Junggeflügelschau in Hamm wurden folgende Tierzahlen unserer Rassen gemeldet: 27 Seidenhühner, 16 Zwerg Paduaner, 12 Zwerg Holländer Weißhauben und 44 Zwerg Seidenhühner

Für die 134. Deutsche Junggeflügelschau in Hannover sind 128 Tiere unserer Rassen gemeldet. (93 in der Seniorenklasse, 35 in der Jugendabteilung). Im Detail sind das:

(Hinter jeder Rasse steht die Tierzahl für Senioren und Jugend getrennt)

Seidenhühner: 30/9 ;  Seidenhühner mit Bart: 30/0  ; Zwerg-Paduaner gestruppt: 2/0 ;  Zwerg-Holländer Haubenhühner: 6/6  ; Zwerg- Seidenhühner 13/20 ;